Neuigkeiten 2013

vom 10.03.

Sonntag, 16.06.2013, waren (v.r. nach l.) "Schapidose" Joy, unsere graue Briardmaus Elite und Ihre Tochter Cara Mia auf einem kleinen Schapendoes-Arbeitstreffen in Alsfeld. Joy hat Ihren Freund Hobbit (links) wieder getroffen.

Es war eine kleine nette Runde.

Natürlich wurde auch fleißig geübt................

 gespielt.......

Danach haben wir noch die Gelegenheit genutzt und sind bei Briardzüchterin Heike Pommer in Braunfels und ihrem I-Wurf reingeschneit. Joy, Cara Mia und Elite mussten leider drausen bleiben, da Mama Tobago bei ihren 12 Tage alten Baby`s noch keinen fremden Hundebesuch möchte.

Es sind 6 Jungs und 4 Mädels, ein sehr einheitlicher hübscher Wurf, einige suchen noch ein neues Zuhause.

Tel: 015201790058

Am 01.06.2013 haben unsere Ashari vom Herthasee und "Schapidose" Enjoy vom Zollernblick Ihre Prüfung bei Helfer auf 4 Pfoten bestanden.

Im Namen von Helfer auf 4 Pfoten möchte ich mich noch mal ganz herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Holzappel bedanken, die uns, auf Grund des schlechten Wetters, ganz kurzfristig ihren Aufentaltsraum zur Verfügung gestellt haben. 

Ganz besonders habe ich mich gefreut, das noch eine weitere "Schapidose" Orania Girl von Adam`s Zotteln, genannt Lilli, an dem Test teilgenommen hat, natürlich hat sie auch bestanden.

Joy hat sich gleich mit Lilli angefreundet.

Der Stressausgleich in der Prüfungspause, Elite hat auch ein wenig mitgespielt, sie war nur Begleitung, da sie schon vor 2,5 Jahren mit Dino zusammen ihre Prüfung gemacht hat.

Cameron und Cara Mia waren nur Zaungäste, die haben, mit 8,5 Monaten, noch zu viel Unsinn im Kopf.


Schon wieder ganz traurige Nachrichten, leider habe ich gestern, 29.05.2013, erst erfahren das Ayko du Bois de la Paix, der Papa von unserem Briardrüden Dino-Diabolo des pelote de laine, am 26.02.2013 ganz friedlich mit fast 14 Jahren auf seiner Decke eingeschlafen ist.

Vor einem Jahr haben wir Ihn noch besucht und haben uns gefreut das es Ihm in so hohem Alter noch gut geht.

Ayko wir denken an Dich und behalten dich immer in Erinnerung.

An Pfingstsonntag, 19.05.2013, war Blackbeard (Murphy) vom Herthasee wieder auf Austellung. Er hat in Wietzen ein V3 in der Zwischenklasse bekommen.

Am 16.05.2013 hatten wir wieder unser kleines C-Wurf Treffen mit Cameron, Cedric (Farley), Charon (Johann), Cara Mia, Mama Elite, "Onkel" Dino, Ehpinia los pequenos banditos und Cameron`s Mitbewohner 2 Tibet Terrier waren auch dabei.

Natürlich waren wir nicht faul und haben mit den Fellmonstern auch

"Sport, Spiel und Spaß" gemacht.

11.05.2013, gestern haben Cedric (Farley) und Cara Mia ihre erste Ausstellung in Dortmund (Jüngstenklasse) gemeistert. Mama Elite war auch dabei.

Cedric (Farley) hat ein VV 1 bekommen.

Cara Mia hat nur ein  VSP 1 wegen des Zahnes bekommen.

Mama Elite hat ein SG 3 bekommen.


Alle 3 Ergebnisse sind so ausgefallen, wie wir es erwartet haben und somit sind wir sehr zufrieden.

Selbstverständlich haben wir in Dortmund auch bei den Schapendoes vorbei geschaut und unseren Lieblingsrüden Earl Oskar I vom kleinen Kreisel wieder getroffen.

Blackbeard (Murphy) vom Herthasee ist am 09.05.2013 in Holland das erste mal auf einer Ausstellung angetreten und hat ein SG bekommen.

Am 05.05.2013 sind "Schapidose" Joy mit Frauchen zur Begleithundeprüfung angetreten. Leider haben wir es versemmelt. Da Joy bald Läufig wird und Baby`s haben soll können wir den nächsten Versuch, für die BH, erst im Frühjahr 2014 starten.

03.05.2013

Leider ist heute ein ganz großartiger Briardrüde, Ambassador Noir du Mas de Sarabande (Rocco), der Papa von unserem C-Wurf, über die Regenbogenbrücke gegangen. Er wäre am 15. Mai 8 Jahre alt geworden. Ich bin so dankbar das ich diesen ausgeglichenen Rüden kennenlernen durfte und er uns eine so tolle Tochter, Cara Mia, geschenkt hat.

Rocco du wirst in Deinen Kindern weiterleben und vieleicht schenkt Cara Mia Dir auch mal ein paar Enkel.

Jan und Inge wir fühlen mit Euch.

Rocco zu Besuch bei uns und seinen Kindern..............

Am 02.05.2013 hatten "Schapidose" Joy, unsere graue Maus Elite mit Ihrer Tochter Cara Mia, Söhnchen Cameron, 2 Tibets und 2 Labradormädels einen Einsatz, im Kindergarten, in Trimbs. 

Dann haben uns am 1. Mai noch ganz tolle Bilder von Corrado (Cachou) vom Herthasee erreicht. Ich hatte ja im Welpenalter immer über Ihn "Dumbo", wegen den langen Ohren gesagt. Jetzt ist er in seine Ohren reingewachsen, ist das nicht ein schöner Kerl geworden?

Corrado (Cachou) mit 7,5 Monaten................

und mit 8 Wochen.

Am 1. Mai hatten wir eine kleine Wanderung, mit Ephinia los pequenos banditos, Cara Mia vom Herthasee, unser Schapendoes Joy durfte auch nicht fehlen.

Die Drei haben dann gleich die Gelegenheit genutzt und sich für die nächste Wanderung an Vatertag verabredet.

Cameron vom Herthasee war zu besuch bei unseren Fellmonstern.

Heute, 29.04.2013, hatten wir einen "Schapendoes" Spaziergang mit unserer Joy und dem Rüden Hobbit.


Natürlich ging es nicht ganz ohne Briard`s, unsere Cara Mia und "blondi" Ephinia los pequenos banditos haben uns begleitet.

Alle Vierbeiner hatten einen riesen Spaß. 

"Schapidose" Joy übt schon fleißig, mit Frauchen, im Schäferhundeverein in Diez, für die BH im Mai. Wir sind dort super nett aufgenommen worden, schließlich gibt es mit unserem Clown Joy immer etwas zu lachen.

Heute, 11.04.2013, hatten wir wieder unseren Spaziergang mit Dino, Elite, Cara mia, Cameron, Cedric (Farley) und Ephinia los pequenos banditos. Charon (Johann) konnte heute leider nicht aber beim nächsten Mal geht er wieder mit.

Am Samstag, 06.04.2013, waren Elite mit Cara Mia in Gelsenkirchen auf dem Briardarbeitstag der LG West. Natürlich durfte Cedric (Farley) auch nicht fehlen.

Dort traf "vom Herthasee" mal wieder auf "los pequenos banditos", allerdings war "vom Herthasee" diesmal in der Unterzahl.

Gearbeitet wurde selbstverständlich auch noch was.

Farley macht das erste Mal bekannschaft mit einem Beauceron.

Hoppla, was ist das denn, hat der seine Haare zu Hause gelassen?


Ich schleich mich mal ganz vorsichtig an.

Och, der ist ja doch echt nett.

Und Frauchen hat sich mal wieder eine "Schapidose" angelacht, nur Leihweise, sie kann einfach nicht ohne.

Zum Schluss noch, liebe Andrea, "Schönes Gangwerk".

Am 02.04.2013 haben wir die Zuchtzulassung von unserer "Schapidose" Joy bekommen. Sie ist voll zur Zucht zugelassen. Das könnt Ihr auf der  Schapendoesseite unter Joy anschauen.

Jetzt warten wir nur noch auf die Genehmigung der zwei Deckrüden.

Ich wusste gar nich das ich eine Brauerei besitze, vielen Dank Alex, Sabine und Til (A-Wurf Artax)

30.03.2013, Frauchen kann es nicht übers Herz bringen mich abzugeben, nur wegen dem blöden Zahn. Ich bin vom Wesen, ihr Traumbriard. Die habe ich vieleicht um den Finger gewickelt.......

Wir haben ein paar schöne Bilder von "Schapidose" Joy`s Papa Timmi und Halbbruder Cooper bekommen. Vielen Dank an Herrchen und Frauchen.

!!!!!!!!! Das Bubentrio !!!!!!!!!!


         Cooper                                 Timmi                             und Nero

Hier ist der neueste Nachwuchs von Joy`s Papa Tristan des Uns et des Autres (Timmi) in der Zuchtstätte Les Boisdes Nonnes in Frankreich.

Am Montag, 18.04.2013, hatten Dino, Joy und Cara Mia wieder einen Einstatz von Helfer auf 4 Pfoten in der Realschule in Nassau. Leider hat Frauchen keine Bilder gemacht.

12.03.2013 Unsere Fellmonster sind zu Schneemonster mutiert.

Heute, 12.03.2013, haben wir alle Unterlagen für die Zuchtzulassung und die Wurfplanung von "Schapidose" Joy auf dem Zuchtbuchamt eingereicht. nun heißt es warten.....

Emmy hat in der Zwischenklasse das V1 bekommen, wir freuen uns mit Familie Schulz für dieses Ergebnis.

Joy hat sich ein SG 4 verdient.

Aktualisiert am 16.08.2018

-Celes Royal vom Herthasee

-Wurfplanung Briard

 

Aktualisiert am 05.08.2018

-"Dosen" News 2018

 

Aktualisiert am 05.08.2018 -Briard News 2018

 

Aktualisiert am 24.07.2018

- Home

 

Aktualisiert am 21.07.2018 -SchapendoesWurfplanung                                                          

 

Wir züchten unter der Obhut des VDH

Im Club für Französische Hirtenhunde

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Hees

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.