"Dosen" News 2015

Amy vom Herthasee schickt Grüße vom "Dosen" Spaziergang.

Unser A-Wurf wird heute, 10.09.2015, schon 2 Jahre alt. Wir gratulieren dem Dreierbund ganz herzlich zum Geburtstag.

Amy vom Herthasee schickt Urlaubsgrüße von Bornholm.

Amy vom Herthasee wartet auf Besuch.

Ihr werdet Euch bestimmt wundern, warum die Ammenaufzucht von Zsöfia Pecséri "du Tchibo d`Ebene" bei den "Dosen" News steht, da Zsöfia ja eine anerkannte Briardzüchterin ist. Aber Frauchen hat am 18.06.2015 erfahren, das Zsöfi´s Hündin      
Chinyere Karhu Czarny Niedzwiadek am 16.06.2015 bei einem Kaiserschnitt 10 Welpen bekam und leider nicht mehr aus der Narkose erwacht ist. Die zweite Hündin  Anoux du Tchibo d'Ebéne war auch tragend und bekam am 20.06.2015 elf Welpen. Ganz klar das eine Hündin nicht 21 Welpen ernähren kann und alle 21 Welpen mit der Flasche zu füttern geht leider nicht, da der Tag nur 24 Stunden hat. Da kam ich, "Dose" Joy mit meiner vollen Milchleiste um die Ecke und Frauchen hat meine Hilfe angeboten, wenn Zsöfi bei sich in Budapest keine Amme findet, natürlich ohne mich zu fragen, Frechheit.

 

Für Zsöfi:

I promise you will be surprised to why the Ammenaufzucht of Zsöfia Pecséri "du Tchibo d`Ebene" at the "Dosen" news stands because Zsöfia's a recognized Briardzüchterin. But Mum has experienced at 18.06.2015, the Zsöfi's bitch
Chinyere Karhu Czarny Niedzwiadek on 16.06.2015 at caesarean got 10 puppies and no longer wakes from anesthesia. The second bitch Anoux you Tchibo d'Ebene was wearing and got on 20.06.2015 eleven puppies. Clearly that can not feed 21 puppies a dog and unfortunately all 21 puppies not going to bottle feed because the day has only 24 hours. Because I came, "Dose" Joy with my full milk bar around the corner and mistress offered my help when Zsöfi with him in Budapest does not nurse, of course without asking me, impudence.

Am Samstag den 20.06.2015 telefonierte Zsöfi mittags dann mit Frauchen, leider konnte Sie in Budapest nur 4 Welpen bei einer anderen Hündin unterbringen, da ein Welpe verstorben war, mussten immer noch 16 Welpen mit der Flasche zu gefüttert werden. Da ich ja schon genug Erfahrung mit der Briardaufzucht habe, ich säuge Elite´s Welpen immer mit, hat Frauchen beschlossen, mit mir am Abend, nach Budapest zu fahren, damit ich die anderen 6 Welpen säugen und großziehen kann. Natürlich musste noch die Wurfkiste aufgebaut werden und alles was die Kleinen und ich brauchen.

 

Für Zsöfi:

On Saturday 20.06.2015 Zsofi telephoned noon then mistress, unfortunately she could accommodate in Budapest only 4 puppies with another dog since a puppy had died, still had to be fed to 16 puppies with the bottle. Since I already have enough experience with the Briardaufzucht have, I suckle puppies with Elite's always, mum has decided to ride with me in the evening, to Budapest, so I suckle the other 6 puppies and can raise. Of course, still had the litter box be built and all the little ones and I need.

Als alles fertig und das Auto gepackt war ging die Reise los. Natascha, Frauchens Tochter, "Puschel" und ich durfte natürlich nicht fehlen. Ich wusste zwar noch nicht so richtig worum es geht aber Hauptsache ich durfte mit.

 

Für Zsöfi:

When everything was ready and the car was packed the journey began. Natasha, daughter mistress, "Puschel" and I had to be there, of course. Although I did not know really what it is about but the main thing I was allowed to.

Am Sonntag, 21.06.2015 sind wir gegen 16:00 Uhr angekommen. Als erstes kam Tchibo und begrüßte Frauchen, Sie hat sich sofort verliebt, natürlich in Tchibo und nicht in mich, dabei habe ich doch die ganze Arbeit.
Zsöfi und Frauchen sotierten erst mal die Welpen, die uns begleiten sollten in eine andere Wurfkiste mit ein paar Decken von mir. Ich war ganz aufgeregt, es roch nach fremden Hunden und Frauchen hat mit 2 Stunden gerechnet, bis ich die Welpen annehme aber Sie hat nicht mit dem "Dosenexpress" gerechnet. Nach 10 Minuten fand ich die Kleinen total süß und fing an sie zu putzen und zu säugen. Da die Baby´s von Chinvere (verstorbene Hündin) schon fast alle Ihren neuen Besitzern versprochen waren, gab Zsöfi mir 6 Welpen von Anoux. Mir war das egal und Anoux auch, Hauptsache wir bekommen die Kleinen alle durch.

 

Für Zsöfi:

On Sunday, 21.06.2015 we arrived around 16:00 clock. First came Tchibo and welcomed mistress, she has immediately in love, of course, in Tchibo and not in me, while I have but all the work.
Zsofi and mistress sotierten first time the puppies who were to accompany us to another litter box with some blankets from me. I was very excited, it smelled strange dogs and mistress was provided with 2 hours until I take the puppies but you did not count on the "Dosen Express". After 10 minutes, I found the little ones totally sweet and began to clean them and to suckle. Since the baby's from Chinvere (deceased female) were already promised almost all of their new owners, Zsofi gave me 6 puppies from Anoux. I did not care and Anoux well, the main thing we get the kids through all.

 

Nachdem Frauchen und Natascha sich gestärkt hatten, sollte ich plötzlich wieder aus der Wurfkiste raus, was ich gar nicht wollte aber wir mussten ja auch noch 1073 km nach Hause fahren, also erst mal die Welpen ins Auto, dann kam ich schon freiwillig mit.

 

Für Zsöfi:


After mistress and Natascha had strengthened himself, I should suddenly back out of the litter box, I did not want to but we had to go home even 1073 km, So, at first the puppy into the car, then I came voluntarily with.

Los ging die Reise wieder nach Hause, überwacht wurde ich mit den Baby`s von Natascha, denn Frauchen musste ja fahren. Am Montag den 22.06.2015 sind wir alle wohlbehalten zu Hause angekommen.

 

Für Zsöfi:

It started the journey back home, I was monitored with the Baby`s of Natascha, because Mum had to go yes. On Monda, 22.06.2015, we all arrived safely at home.

Wie es weitergeht mit mir und meiner Ammenaufzucht du Tchibo d´Ebene steht unter:

 

Für Zsöfi:

What happens next with me and my Ammenaufzucht du Tchibo d'Ebene under:

 

Ammenaufzucht "du Tchibo d`Ebene"

Amy vom Herthasee schickt Urlaubsgrüße aus der Bretagne.

Elite war mit ihrem Sohn Daddy Cool (Puschel) vom Herthasee am 30.05 und 31.05.2015 in Alsfeld-Eudorf zur Klubschau und Junghundebeurteilung der Schapendoes. Frauchen durfte auch mit, allerdings nur zum helfen. Am Samstag war Ringhelfer angesagt und Sonntag fast 80 Hunde vermessen und wiegen. Es hat ganz viel Spaß gemacht und Frauchen freut sich schon auf das nächste Jahr.

Bei den folgenden Links könnt Ihr viele "Dosen" Bilder von den 2 Tagen anschauen.

Na, ja, es hat sich ein Bild eingemogelt, da ist kein Schapendoes drauf.

Nun ratet mal welches.

 

IGS Alsfeld, 1. Tag (631 Bilder):
https://www.flickr.com/gp/optidoes/3v0433


IGS Alsfeld, 2. Tag (301 Bilder):
https://flic.kr/s/aHsk9Gf87b

 

https://www.flickr.com/gp/optidoes/A024ho

 

IGS Alsfeld, 2. Tag –Hunderennen (129 Bilder):
https://www.flickr.com/gp/optidoes/ii8g72

Am 22.04.2015 hat unsere "Dose" Joy die Begleithundeprüfung, auf dem SV-Hundeplatz in Niederbiber bestanden. Joy hatte ganz viel Spaß und der Prüfer fand sie total Klasse, weil sie sehr arbeitsfreudig ist.

Vielen Dank für die Weihnachts- und Neujahrsgrüße.

Aktualisiert am 09.05.2018

- Home

- "Dosen" News 2018

- Briard News 2018- Schapendoes C-Wurf im neuen Zuhause

 

Aktualisiert am 26.04.2018

- Briard F-Wurf im neuen Zuhause

 

Aktualisiert am 09.05.2018 -SchapendoesWurfplanung                                                           

 

Aktualisiert am 21.04.2018

- Wurfplanung Briard

 

Wir züchten unter der Obhut des VDH

Im Club für Französische Hirtenhunde

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Hees

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.